EXPERTEN

12:55 | 13.07.2020
Helaba – Tagesausblick Renten: Bund-Future: Test wichtiger Widerstände

Deutsche Staatsanleihen haben zum Ende letzter Woche weiter zulegen können, obwohl die allgemeine Risikobereitschaft wieder gestiegen ist. Die obere Begrenzung der seit Mitte Juni zu beobachtenden Konsolidierungsrange wurde ins Visier genommen. Kurse darüber eröffnen Potenzial bis 177,52 und folgend bis 177,77. Das technische Bild hat sich zuletzt aufgehellt. Einzig der niedrige und weiter rückläufige ADX lässt auf wenig Dynamik schließen. Erste Unterstützungen sind um 176,00 und bei 175,22 zu finden. Trading-Range: 176,00 – 177,20.


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unsere
Financial.de-Newsletter:
- Daily
- Weekly

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

16:27 Uhr | 13.08.2020
ROUNDUP/Lufthansa: Verhandlung mit ...


16:15 Uhr | 13.08.2020
Devisen: Eurokurs gestiegen - ...


16:13 Uhr | 13.08.2020
Ex-Premier Monti in ...


16:10 Uhr | 13.08.2020
ROUNDUP: Streit um ...


16:08 Uhr | 13.08.2020
Söder: Corona-Lage ähnelt erster ...