AGENTURMELDUNGEN

9:18 | 15.03.2019
ANALYSE-FLASH: UBS senkt Merck KGaA auf ‘Neutral’ – Ziel runter auf 108 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Broker) – Die Schweizer Großbank UBS hat Merck KGaA aus Bewertungsgründen von “Buy” auf “Neutral” abgestuft und das Kursziel von 115 auf 108 Euro gesenkt. Die Bewertung der Aktie entspreche nun nahezu der Summe aller Einzelteile, schrieb Analyst Michael Leuchten in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die Aktie werde nun mit einem 10-prozentigen Aufschlag auf den Sektor gehandelt, nachdem sie zuvor von einem 7-prozentigen Abschlag aufgewertet habe. Das Kursziel kappte er wegen einer von ihm nun erwarteten geringeren Rendite auf das investierte Kapital des Pharma- und Spezialchemiekonzerns./ck/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 14.03.2019 / 18:03 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 15.03.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

———————–
dpa-AFX Broker – die Trader News von dpa-AFX
———————–


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren
aktuellen Newsletter

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

08:49 Uhr | 24.05.2019
STABILUS IM FOKUS: Krise in ...


08:15 Uhr | 24.05.2019
ANALYSE-FLASH: Credit Suisse hebt ...


08:14 Uhr | 24.05.2019
ANALYSE-FLASH: Barclays nimmt ...


07:55 Uhr | 24.05.2019
Ölpreise legen nach hohen ...


07:34 Uhr | 24.05.2019
dpa-AFX Börsentag auf einen ...