AGENTURMELDUNGEN

20:37 | 26.06.2019
Trump bricht zu G20-Gipfel auf – Treffen mit Merkel geplant

WASHINGTON (dpa-AFX) – US-Präsident Donald Trump ist am Mittwoch zum G20-Gipfel nach Japan aufgebrochen. Bei dem Treffen der großen Wirtschaftsnationen in Osaka will der Republikaner auch mehrere bilaterale Gespräche führen, darunter mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, dem russischen Präsidenten Wladimir Putin sowie dem saudischen Kronprinzen Mohammed bin Salman, wie im Vorfeld aus dem Weißen Haus verlautete. Trump und Merkel hatten zuletzt kurz am Rande der D-Day-Feierlichkeiten im britischen Portsmouth miteinander gesprochen. Das Verhältnis zwischen den beiden Regierungen gilt als angespannt./hma/DP/he


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unsere
Financial.de-Newsletter:
- Daily
- Weekly

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

17:50 Uhr | 14.10.2019
Aktien Frankfurt Schluss: ...


17:50 Uhr | 14.10.2019
Bund-Länder-Treffen zu ...


17:47 Uhr | 14.10.2019
EU-Staaten wollen vorerst keine ...


17:45 Uhr | 14.10.2019
WDH/ROUNDUP/Kreise: Höhere ...


17:43 Uhr | 14.10.2019
Irans Präsident Ruhani betont ...