ROHSTOFFE | ROHSTOFF NEWS

15:11 | 28.01.2020

Preise für Agrarprodukte im Abwärtstrend – Starker Preisrückgang ...

Die meisten Agrarpreise geben nach, hauptsächlich im Zuge der Unsicherheit über die Auswirkungen des sich weiter ausbreitenden Coronavirus und der Umsetzung des sino-amerikanischen "Phase-1-Abkommens". China ist ein wichtiges Abnehmerland. Bislang gibt es noch keine Meldungen ... mehr

14:59 | 28.01.2020

Ausverkauf an den Metallmärkten – LME-Industriemetallindex auf ...

Gestern kam es an den Metallmärkten zu einem Ausverkauf, wohl noch durch spekulative und technische Verkäufe beschleunigt. Kupfer gab um über 3% auf 5.730 USD je Tonne (3-Monatstief) nach. Am meisten verlor Zink mit 4,3%. Nickel ging bei 12.600 USD (- 2,6%) aus dem Handel. ... mehr

14:51 | 28.01.2020

Goldpreis in Euro auf Rekordhoch – Preisrückgang bei Platin und ...

Das Coronavirus in China breitet sich weiter aus. Von der diesbezüglichen Besorgnis profitiert Gold. Gestern wurde auf Schlusskursbasis bei 1.582 USD je Feinunze der höchste Stand seit April 2013 erreicht und in Euro gerechnet bei 1.436 EUR je Feinunze ein Rekordhoch. Bei ... mehr

14:33 | 28.01.2020

Coronavirus ist weiter Thema am Ölmarkt

Die Besorgnis hinsichtlich einer schwächeren Ölnachfrage infolge des Coronavirus lässt die Ölpreise weiter fallen. Gestern erreichte der Brentölpreis bei 58,5 USD je Barrel ein 3½-Monatstief, WTI bei gut 52 USD den tiefsten Stand seit Anfang Oktober. Der Preis für ... mehr

14:14 | 27.01.2020

Coronavirus beeinflusst die Agrarmärkte

Das sich ausbreitende Coronavirus ist auch an den Agrarmärkten ein Thema. Die Nachfrage könnte unter dem eingeschränkten öffentlichen Leben in China leiden. An der Börse in Chicago fiel der Sojabohnenpreis unter die Marke von 9 USD je Scheffel. Die Preise für Mais und ... mehr

13:58 | 27.01.2020

Metallpreise an der LME gehen mit großen Abschlägen in die neue Woche

In China werden die Neujahrsfeiertage bis 2. Februar verlängert, das heißt die Märkte in China bleiben die ganze Woche geschlossen. Die Maßnahme wurde getroffen, um das Coronavirus einzudämmen. Das Virus ist aber auch an den Rohstoffmärkten andernorts bestimmendes Thema. ... mehr

13:46 | 27.01.2020

Gold profitiert von der Risikoaversion infolge des Coronavirus

Das Coronavirus in China und Verdachtsfälle auch in anderen Länden hat die Risikoaversion an den Finanzmärkten merklich erhöht. Krisenwährungen wie etwa der Japanische Yen und der USD werten auf. Gold profitiert ebenfalls und kann heute Morgen auf 1.580 USD je Feinunze ... mehr

13:36 | 27.01.2020

Ölpreise weiter unter Abgabedruck

Das Coronavirus in China und Verdachtsfälle auch in anderen Länden führen zu Besorgnis hinsichtlich einer Abschwächung der Ölnachfrage. Damit wäre der weltweite Ölmarkt noch stärker überversorgt. Die Ölpreise reagieren mit einem Rückgang, Brent und WTI geben heute ... mehr

15:45 | 24.01.2020

Maispreis erreicht ein 3-Monatshoch

Der Maispreis an der CBOT erreichte gestern bei 394 US-Cent je Scheffel ein 3-Monatshoch. Dies überrascht im Hinblick darauf, dass der Internationale Getreiderat (IGC) seine Schätzung für die globale Maisernte 2019/20 um 8 Mio. auf 1,111 Mrd. Tonnen angehoben hat. Allerdings ... mehr

15:18 | 24.01.2020

Rückgang der Metallpreise setzt sich fort – Eisenerzpreis ist auf ...

Die Märkte in China sind wegen des Neujahrsfestes für eine Woche geschlossen, so dürfte die Liquidität an den Rohstoffmärkten noch geringer werden. Es herrscht Besorgnis vor einer Ausbreitung des Virus mit negativen Folgen für die dortige Wirtschaft. Infolge kam es gestern ... mehr

ROHSTOFFDATENBANK

Suche nach

WERBUNG

NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unsere
Financial.de-Newsletter:
- Daily
- Weekly